Menü

Die Betreuung Demenzkranker

Sie wird immer wichtiger und erfordert neben einer persönlichen Zuneigung auch viel Fachwissen und eine ständige Weiterbildung.

Eine wirklich gute und gewissenhafte Pflege erfordert immer auch eine gewisse interdisziplinäre Arbeit und den ständigen Austausch mit Fachärzten, Neurologen, Neuropsychologen und anderen Experten. Nur dann kann der

Pflegedienst auf Dauer und effizient helfen. Diagnostik und fachärztliche Betreuung gehen Hand in Hand mit den Leistungen des Pflegedienstes vor Ort.

Natürlich geben wir den Angehörigen viele Tipps und zeigen Übungen, die den Alltag erleichtern. Und: Wir geben nicht selten auch das, was oft fehlt: Zeit.